Guten Morgen!

Wie wohnt es sich in einem Getreidespeicher? Warum bauen Wissenschaftler Mikrokapseln in einen Fahrradhelm ein und wie arbeitet ein Unterwasserfliesenleger? Genau diese Geschichten möchte ich Ihnen erzählen und das macht meine Arbeit beim Radio so spannend und abwechslungsreich.

Ich bin ein waschechtes bayrisches Mädel, aufgewachsen mit Kühen im Stall und Leberkässemmel in der Hand. In Niedersachsen habe ich Hochdeutsch gelernt und beim Radio erste Erfahrungen gesammelt. Es folgte ein Volontariat in Nordrhein-Westfalen und die erste eigene Sendung in Mecklenburg Vorpommern.

So viel in Kürze, Sie sehen schon, man kommt rum und langweilig wird es mit mir nie. Viel Spaß beim Hören und Schauen!

Carina Vogt
Carina Vogt